Bürgermeisterwahl Samtgemeinde Fürstenau: Trütken will antreten

Benno Trütken will wieder als Bürgermeisterkandidat antreten.

            

              Foto: Marco Urban/ArchivBenno Trütken will wieder als Bürgermeisterkandidat antreten. Foto: Marco Urban/Archiv

Fürstenau/ Bippen/ Berge. Die SPD in der Samtgemeinde Fürstenau will mit Benno Trütken als Kandidaten in das Rennen um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters gehen. Einen entsprechenden Vorschlag hat der Vorstand des Samtgemeindeverbandes in Abstimmung mit den Ortsvereinen gemacht. Am 20. November, 19.30 Uhr, werden nun die SPD-Mitglieder im Hotel Wilken, abschließend über eine Nominierung abstimmen.

„Benno Trütken ist der optimale Kandidat für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters“, erklärte der Vorsitzende des SPD-Samtgemeindeverbandes Volker Brandt. Er lebe Kommunalpolitik. Zudem berate er beruflich Kommunalverwaltungen und verfüge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN