Erstmals Online-Verfahren Samtgemeinde Fürstenau: Anmeldung zum Wunschkindergarten startet

Eltern in der Samtgemeinde Fürstenau können ihre Kinder in den neun Tagesstätten und Krippen bis 5. November 2021 für das nächste Jahr online anmelden (Symbolfoto).Eltern in der Samtgemeinde Fürstenau können ihre Kinder in den neun Tagesstätten und Krippen bis 5. November 2021 für das nächste Jahr online anmelden (Symbolfoto).
Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Fürstenau/Bippen/Berge. Ab sofort können Eltern Betreuungsplätze für das Kindergartenjahr 2022/23 in den Einrichtungen der Samtgemeinde Fürstenau direkt über ein gemeinsames Online-Portal anfragen.

Die Samtgemeinde Fürstenau bittet Eltern, ihre Kinder bis Freitag, 5. November, für das nächste Jahr in den neun Kindergärten und Kinderkrippen sowie in den vier Großtagespflegestellen in der Samtgemeinde Fürstenau anzumelden. Bei der Anmel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN