Bürgermeisterwahl 2021 Fürstenau Knappe Entscheidung in Fürstenau: Wübbel einfach nur erleichtert

Auf den Sieg "eine Schale Bier": Matthias Wübbel stößt mit seinen SPD-Unterstützern an.Auf den Sieg "eine Schale Bier": Matthias Wübbel stößt mit seinen SPD-Unterstützern an.
Rolf Kamper

Fürstenau. So laut ist es selten auf der Großen Straße in Fürstenau an einem Sonntag um 20.07 Uhr. Jubelrufe, lautes Klatschen, fröhliches Lachen. Gerade ist der neue Bürgermeister der Samtgemeinde Fürstenau eingetroffen: Matthias Wübbel.

Er werde jetzt keine lange Rede halten, sagt Matthias Wübbel. Gerade ist er vor dem Hotel Wilken aus dem Auto gestiegen, hat den Jubel vernommen und ist nicht mehr Willens, viele Worte zu finden. "Ich habe genug gequatscht", sagt er. Im Mom

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN