Stichwahl 2021 in Fürstenau Zum Ende des Bürgermeister-Wahlkampfs brodelt die Gerüchteküche

Wahlkampf auf der Zielgeraden: Dirk Imke und Matthias Wübbel treten am 26. September zur Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters in der Samtgemeinde Fürstenau an.Wahlkampf auf der Zielgeraden: Dirk Imke und Matthias Wübbel treten am 26. September zur Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters in der Samtgemeinde Fürstenau an.
Jürgen Ackmann

Fürstenau/Bippen/Berge. Interessante Wendungen, flirrende Gerüchte, nochmal Wahlkampf: Für Dirk Imke und Matthias Wübbel geht es am 26. September 2021 bei der Stichwahl des Bürgermeisters der Samtgemeinde Fürstenau um viel.

Dass es zu einer Stichwahl kommen würde, war angesichts vierer Kandidaten von vielen erwartet worden. Gleichwohl lag beim ersten Wahlgang am 12. September der Bippener Dirk Imke (CDU) bei der Auszählung der Wahllokale lange Zeit v

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN