Alte Klassenkameraden helfen Ehemaliger Fürstenauer hat bei der Flutkatastrophe alles verloren

Von Jürgen Schwietert

Bei Aufräumarbeiten: Der gebürtige Fürstenauer Frank Oferath hat bei der Flutkatastrophe im Ahrtal sein gesamtes Hab und Gut verloren. Ehemalige Klassenkameraden wollen ihm nun helfen.Bei Aufräumarbeiten: Der gebürtige Fürstenauer Frank Oferath hat bei der Flutkatastrophe im Ahrtal sein gesamtes Hab und Gut verloren. Ehemalige Klassenkameraden wollen ihm nun helfen.
Familie Oferath

Fürstenau. Frank Oferath und seine Frau Steffi haben alles verloren. Die Familienbilder, Dokumente, die Bleibe. Versunken in den Fluten, die durch das Ahrtal strömten. Nun wollen alte Klassenkameraden dem gebürtigen Fürstenauer helfen.

Frank Oferath macht gerade die schwersten Stunden seines Lebens durch. Er steht vor dem Nichts. Derzeit lebt er mit seiner Frau Steffi auf sechs Quadratmetern in einem Wohnmobil. Das Ehepaar konnte sich bei der Flutwelle im Ahrtal&nbsp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN