Spendentour für guten Zweck Osnabrücker Grenzradler umkreisen auch den Altkreis Bersenbrück

Von Björn Thienenkamp

Stärken sich bei einer Pause auf der Bank des Heimatvereins Berge: Sigurd Könker, Detlef Heese, Esther Seidel und Ann-Christine Wöhler (von links).Stärken sich bei einer Pause auf der Bank des Heimatvereins Berge: Sigurd Könker, Detlef Heese, Esther Seidel und Ann-Christine Wöhler (von links).
Björn Thienenkamp

Berge/Quakenbrück. Vier fahrradbegeisterte Osnabrücker sind am Mittwoch gestartet, um die Grenzen des Osnabrücker Landes abzufahren. Eine Tagesetappe auf der 374 Kilometer langen Tour führte das Quartett auch durch den Nordkreis.

In 80 Tagen um die Erde? Nein, das haben die vier Osnabrücker nun wirklich nicht vor. Immerhin aber wollen die Grenzradler, wie sie sich nennen, in vier Tagen einmal die Grenze des Landkreises Osnabrück mit dem Fahrrad abfahren un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN