Entlassfeier in Corona-Zeiten IGS Fürstenau verabschiedet Schüler der neunten und zehnten Klasse

Von Jürgen Schwietert

Der neunte und zehnte Jahrgang der IGS Fürstenau hat bei einer Entlassfeier Abschied genommen. Viele Schüler wechseln allerdings in die Oberstufe der IGS.Der neunte und zehnte Jahrgang der IGS Fürstenau hat bei einer Entlassfeier Abschied genommen. Viele Schüler wechseln allerdings in die Oberstufe der IGS.
Jürgen Schwietert

Fürstenau. Im Stundenrhythmus hat die IGS in Fürstenau klassenweise insgesamt 178 Schüler der neunten und zehnten Jahrgänge verabschiedet. Viele werden an der Schule bleiben und in die Oberstufe wechseln.

Keine Feier mit allen Klassen und Eltern im Forum der IGS, kein Gottesdienst vorab, keine gemeinsame Party aller am Abend. Stattdessen Abschiednehmen im Klassenverband. Das hieß für Schulleiter Jürgen Sander und Samtgemeindebürgermeister Be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN