Ausstellung in 29 Schaufenstern Fürstenau stimmt auf Westfälischen Hansetag 2023 in der Stadt ein

Von Maria Kohrmann-Unfeld

Die Fürstenauer Stadtinsel steht im Fokus beim Westfälischen Hansetag im Mittelpunkt. (Archivfoto)Die Fürstenauer Stadtinsel steht im Fokus beim Westfälischen Hansetag im Mittelpunkt. (Archivfoto)
Gert Westdörp

Fürstenau. Fürstenau wird am 10. und 11. Juni 2023 den 40. Westfälischen Hansetag unter dem Motto „Hanse trifft Mittelalter“ ausrichten. In 29 Schaufenstern der Stadt können sich Bürger vorab bis zum 25. Juni informieren.

Gemeinsam mit Sandra Fenstermann vom Touristischen Informationsbüro hat Bürgermeisterin Manuela Nestroy die Wanderausstellung organisiert. Die Gewerbetreibenden seien von der Idee begeistert gewesen, die Plakate und Exponate in ihren

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN