Neues Geschäft eröffnet Familie Kuban verkauft polnische Spezialitäten in Bippen

Geschafft: Piotr und Joanna Kuban (Fünfter und sechste von links) haben ihr eigenes Lebensmittelgeschäft mit polnischen Spezialitäten in Bippen eröffnet. Zu Gast waren auch Vertreter der Gemeinde und der Werbegemeinschaft.Geschafft: Piotr und Joanna Kuban (Fünfter und sechste von links) haben ihr eigenes Lebensmittelgeschäft mit polnischen Spezialitäten in Bippen eröffnet. Zu Gast waren auch Vertreter der Gemeinde und der Werbegemeinschaft.
Jürgen Ackmann

Bippen. Kuban – das ist der Familienname von Piotr. Kuban heißt auch sein neuer Lebensmittelladen am Schützenplatz in Bippen. Frisches Gemüse gibt es dort. Und vor allem polnische Spezialitäten wie Lendenbraten, Wurst und Speck.

Für Bippen ist es eine Premiere. Lebensmittelläden hat es im Dorf schon einige gegeben, ein Geschäft mit polnischen Spezialitäten aber noch nicht. Auch Piotr Kuban und seine Frau Joanna betreten Neuland. Seit gut zwölf Jahren leben sie in D

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN