Mitgliederversammlung verschoben Samtgemeinde Fürstenau: Wübbel wartet weiter auf Kür zum SPD-Bürgermeisterkandidaten

Von noz.de

In Videokonferenzen tauschte sich Matthias Wübbel als designierter SPD-Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Samtgemeinde Fürstenau mit den Mitgliedern der drei Ortsvereine über aktuelle Themen aus.In Videokonferenzen tauschte sich Matthias Wübbel als designierter SPD-Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Samtgemeinde Fürstenau mit den Mitgliedern der drei Ortsvereine über aktuelle Themen aus.
Wübbel

Fürstenau/Bippen/Berge. Eigentlich sollte Matthias Wübbel am 22. Februar 2021 in der Mitgliederversammlung der SPD-Ortsvereine Bippen, Berge und Fürstenau offiziell zum Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in der Samtgemeinde Fürstenau nominiert werden. Doch aufgrund der Corona-Pandemie muss er sich noch gedulden.

Die aktuelle Corona-Lage lässt die klassische Nominierung durch die Ortsvereins-Mitglieder leider immer noch nicht zu. „Ich würde es unverantwortlich finden, wenn wir uns mit 30 bis 40 Leuten in einem Raum zusammenfinden, während zu Hause l

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN