Treffen bislang nur online Schüler der IGS Fürstenau arbeiten mit Jugendlichen aus Finnland und Portugal an Musikprojekt

Von noz.de

Auch sie macht mit: Hannah Isfort aus der Klasse 9.4 im Tonstudio der IGS FürstenauAuch sie macht mit: Hannah Isfort aus der Klasse 9.4 im Tonstudio der IGS Fürstenau
IGS Fürstenau

Fürstenau. Schüler der IGS Fürstenau haben mit Schülern aus dem finnischen Savonlinna und dem portugiesischen Barreiro ein Musikprojekt gestartet. Das Projekt erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren. Die Schüler freuen sich drauf.

Was ist typisch für finnische, portugiesische und deutsche Musik? Wodurch unterscheidet sie sich? Was gibt es für Gemeinsamkeiten? Das sind die Ausgangsfragen für die Schüler aus den Jahrgängen 7,9 und 11. An der IGS werden sie im Rahm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN