Spende von der VR-Bank Heimatverein Bippen erhält 11.000 Euro für neues Backhaus

Von Jürgen Schwietert

Einen wesentlichen Baustein übernahm die VR-Bank bei der Finanzierung des geplanten Backhauses in Bippen. Das Foto zeigt VR-Bank-Marketingleiter Martin Budde, die VR-Bank-Vorstandsmitglieder Ralf Stolte und Herbert Niemann sowie r Kurt Freye und Burkhard Wiemann vom Heimatverein (von links) bei der Scheckübergabe.Einen wesentlichen Baustein übernahm die VR-Bank bei der Finanzierung des geplanten Backhauses in Bippen. Das Foto zeigt VR-Bank-Marketingleiter Martin Budde, die VR-Bank-Vorstandsmitglieder Ralf Stolte und Herbert Niemann sowie r Kurt Freye und Burkhard Wiemann vom Heimatverein (von links) bei der Scheckübergabe.
Jürgen Schwietert

Bippen. Der Heimatverein Bippen will sein Heimathaus um ein Backhaus erweitern. Ein wesentlicher Baustein für das geplante Projekt ist jetzt ein warmer Geldregen durch die VR-Bank Osnabrücker Nordland. Sie stellt dem Verein 11.000 Euro zur Verfügung.

„Im Namen des Heimatvereins bedanke ich mich für die tolle Spende. Wir haben nicht mit so einer hohen Summe gerechnet. Wir sind begeistert", sagte der Vorsitzende Kurt Freye bei der Spendenübergabe. Der Verein werde sorgfältig mit dem Geld

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN