Wasserverband gestaltet Biotop Neues Rückhaltebecken in Bippen soll auch die Natur bereichern

Das neue Regenrückhaltebecken für Bippen begutachteten Verbandsvorsteher Dirk Imke, Projektleiter Markus Mönsters, Wolfgang Knopf vom Ingenieurbüro Tovar, Sven Schnittker vom Tiefbauunternehmen Wübker sowie Friedrich Homann vom Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal.Das neue Regenrückhaltebecken für Bippen begutachteten Verbandsvorsteher Dirk Imke, Projektleiter Markus Mönsters, Wolfgang Knopf vom Ingenieurbüro Tovar, Sven Schnittker vom Tiefbauunternehmen Wübker sowie Friedrich Homann vom Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal.
Wasserverband Bersenbrück

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN