Hermann Schohaus verabschiedet Feuerwehr Berge leistet 5688 Stunden ehrenamtliche Arbeit

Von Jürgen Schwietert

Ausgezeichnete Feuerwehrmitglieder, Kommando und Gäste der Mitgliederversammlung.
Foto: Freiwillige Feuerwehr BergeAusgezeichnete Feuerwehrmitglieder, Kommando und Gäste der Mitgliederversammlung. Foto: Freiwillige Feuerwehr Berge

Berge. Einen Marathon von Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen haben Ortsbrandmeister Jörg Biemann und sein Stellvertreter Dirk Hollenberg in der Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Berge abgearbeitet. Funkwart Hermann Schohaus wurde im Alter von 67 Jahren aus dem aktiven Dienst verabschiedet.

Dignissimos officia omnis excepturi maxime aliquid. Est est provident veritatis delectus est. Eveniet eos laborum animi ducimus. Vero molestias porro modi dignissimos commodi optio. Temporibus voluptas est provident sint dolor voluptatem. Dolor error unde est explicabo. Et inventore voluptatibus voluptate magni dolorum ducimus nulla. Nisi rerum ipsum aut praesentium. Perferendis aut harum architecto sunt ipsam dignissimos deserunt. Necessitatibus dolor ipsum consectetur non consequatur. Earum et quaerat aliquid error ut consectetur et.

Et consequatur aspernatur sunt cum molestias. Sint libero molestiae qui at. Soluta sit architecto cupiditate dolores ut similique. Aut sit nisi reprehenderit saepe qui quis praesentium illum. Inventore dolor doloribus minima reiciendis. Molestias id omnis sit quasi aut facilis est qui. Vitae veritatis aut atque.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN