Weiter Blick in biblische Landschaft Hollensteder Krippe erhält Panoramabild als Hintergrund

Von Alexandra Lüders

Der gemalte Panoramahintergrund lässt die Hollensteder Krippe in neuem Glanz erstrahlen.  Foto: Alexandra LüdersDer gemalte Panoramahintergrund lässt die Hollensteder Krippe in neuem Glanz erstrahlen. Foto: Alexandra Lüders
Alexandra Lüders

Hollenstede. Bis zum 21. Januar 2020 kommt der Hollensteder Krippenverein unter der Regie von Elfriede von Wulfen mehrfach zusammen, um seine Krippenlandschaft in der katholischen Kirche Maria Rosenkranz an der Dorfstraße 36 auf der Basis des Evangeliums zu „bespielen“.

In der Zeit zwischen den Jahren 2000 bis 2015 wurde der Krippenverein vom Küsterehepaar Josef und Agnes Stein geleitet. Auch damals schon wurden die Figuren immer wieder umgekleidet, neu angeordnet und ausgetauscht. Da die Resonanzen a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN