Neues Organisations-Team Sankt-Martins-Umzug in Fürstenau am 16. November 2019

Von Maria Kohrmann-Unfeld

Die Organisatorinnen des Laternenumzugs freuen sich auf viele Teilnehmer. Foto: Maria Kohrmann-UnfeldDie Organisatorinnen des Laternenumzugs freuen sich auf viele Teilnehmer. Foto: Maria Kohrmann-Unfeld
Maria Kohrmann-Unfeld

Fürstenau. Am Samstag, 16. November 2019, beginnt um 17 Uhr auf dem Marktplatz in Fürstenau der traditionelle St.-Martins-Umzug. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal von den drei Kindergärten der Stadt Fürstenau in Zusammenarbeit mit der Spielvereinigung vorbereitet. In den Vorjahren organisierte die Werbegemeinschaft gemeinsam mit den Kindergärten den Umzug.

Birgit Veerkamp, Leiterin des Kindergartens St. Katharina, Astrid Dennig, Leiterin des Kindergartens St. Georg, Kerstin Köllen, Leiterin des Kinderzentrums Fürstenau, Anne Hacker von der Spielvereinigung sowie Bianca Thediek als Elternvertr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN