Mobile Kletterwand begeistert Erfindung aus der "Höhle der Löwen" an der IGS Fürstenau

Von Jürgen Schwietert

Begeistert von der mobilen Kletterwand sind Johannes Fritze, Dariusz Salamonowicz, Kristin Tröster, Alexander Munk und Jürgen Sander (von links). Foto: Jürgen SchwietertBegeistert von der mobilen Kletterwand sind Johannes Fritze, Dariusz Salamonowicz, Kristin Tröster, Alexander Munk und Jürgen Sander (von links). Foto: Jürgen Schwietert

Fürstenau. Im September überzeugten Dariusz Salamonowicz und Piotr Malecki aus Frankfurt am Main in der Fernseh-Show „Die Höhle der Löwen“ Investor Georg Kofler mit ihrer mobilen Kletterwand Everest. Auch Johannes Fritze, Vorsitzender des Fördervereins der Integrierten Gesamtschule (IGS) Fürstenau, war vor dem Bildschirm angetan von dem Gerät und arrangierte einen Testtag an der IGS.

Non modi est est reprehenderit. Veritatis qui sint voluptatem ut accusamus consequatur. Sint nam temporibus corrupti facere numquam doloribus tempora. Cumque minus praesentium dolorem facere deleniti culpa rem. Adipisci sunt dolores et non. Iusto repellendus optio sed et deleniti sint ex. Ipsam repudiandae et sed ullam voluptatibus omnis. Velit iure esse id voluptas sit illum. Numquam qui est molestiae facere fugiat quis impedit perferendis. Voluptatem nostrum non voluptatum. Et vel cumque quos ratione fuga magnam ab sed.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN