Technischer Defekt Erneut Müllfahrzeug in Fürstenau ausgefallen: Abfuhr nun am Montag

Erneut ist in Fürstenau ein Fahrzeug der Awigo ausgefallen. Die Müllabfuhr soll nun am Montagmorgen nachgeholt werden. Foto: Elvira PartonErneut ist in Fürstenau ein Fahrzeug der Awigo ausgefallen. Die Müllabfuhr soll nun am Montagmorgen nachgeholt werden. Foto: Elvira Parton

Fürstenau. In Fürstenau ist am Freitag erneut ein Müllfahrzeug ausgefallen. Es sollte die Verpackungsabfälle (gelbe Tonne/gelber Sack) einsammeln, die bereits am 12. März nicht abgeholt worden sind. Es sei aber zu einem erneuten technischen Defekt gekommen, wie die Awigo am Freitagabend mitteilte. Neuer Termin: Montag, 18. März, direkt zu Dienstbeginn.

An folgenden Straßen stehen die Behälter und Säcke noch: Jenaer Straße, Breslauer Straße, Königsberger Straße, Danziger Straße, Rosenstraße, Veilchenstraße, Nelkenstraße, Bürgerschützenstraße, Am Gültum, Stallkamp, Wingerberg, Zum Wingerberg, Lohhof, Von-Stauffenberg-Straße, Geschwister-Scholl-Straße und Bonhoefferstraße. 

Die Awigo bittet darum, die Tonnen und Säcke am Montag, 18. März, erneut frühmorgens an die Straße zu stellen, und zwar bis 6 Uhr. "Wir bitten die betroffenen Kunden erneut um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten", so die Awigo.  


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN