Wer kennt dieses Bild? Hat dieses Gemälde bis 1984 in der Settruper Brennerei gehangen?

Von Jürgen Schwietert

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zierte dieses Bild bis zum Jahr 1984 die Schnapsbrennerei Tebbenhoff in Settrup? Foto: Patrick SchumacherZierte dieses Bild bis zum Jahr 1984 die Schnapsbrennerei Tebbenhoff in Settrup? Foto: Patrick Schumacher

Fürstenau/Settrup. Aus der belgischen Stadt Eupen im Osten der Provinz Lüttich (Wallonische Region) erreichte uns die Frage zu einem Bild mit Hafenszene. Eupen liegt am Rande des Naturparks Hohes Venn-Eifel. Wer Informationen zu dem Bild hat, möchte diese bitte der Redaktion des Bersenbrücker Kreisblattes zukommen lassen.

„Ich habe das auf dem Foto abgebildete Ölgemälde unseres lokalen Malers, Glasermeisters, Karnevalsprinzen Eduard Imperatori (7. Mai 1865 bis 15. Oktober 1945) gekauft“, schreibt Patrick Schumacher, der auch bereits einige Erkenntnisse zusammengetragen hat. Laut seinen Informationen soll das Bild bis 1984 in der Schnapsbrennerei Tebbenhoff in Settrup gehangen haben.

Für seine Arbeit über die Familie Imperatori und zur Dokumentation des Gemäldes interessieren ihn noch einige Details. Und zwar: Welche Hafenlandschaft ist dort abgebildet? Im Internet fand er ein Buch von einem Heinrich Tebbenhoff über Großefehn. Gehört dieser Heinrich Tebbenhoff zur entsprechenden Besitzerfamilie der Brennerei? Könnte das Bild den zeitgenössischen Hafen von Großefehn darstellen? Und weiter: Wie kommt das Gemälde von Eupen nach Settrup (etwa 250 Kilometer Entfernung)?

Der Familie Tebbenhoff ist dieses Bild so nicht bekannt, wie Ilsabe Tebbenhoff mitteilte. Eduard Imperatori war für kurze Zeit Mitinhaber einer Likörfabrik in Aachen (Doenhardt). Könnte es da einen Zusammenhang mit Tebbenhoff gegeben haben? Der Vater des Eduard Imperatori war einer von mehreren Brüdern, die aus dem Tessin in das Aachener Land ausgewandert sind. Hat sich ein Zweig der Familie Imperatori im Osnabrücker Land oder dem angrenzenden Münsterland niedergelassen?


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN