Einschränkungen möglich Straßenbauarbeiten in Merzen und Fürstenau in der kommenden Woche

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Im Zeitraum vom 4. bis 7. September wird der Landkreis Osnabrück in Merzen und Fürstenau Straßenbauarbeiten durchführen. Symbolfoto: David EbenerIm Zeitraum vom 4. bis 7. September wird der Landkreis Osnabrück in Merzen und Fürstenau Straßenbauarbeiten durchführen. Symbolfoto: David Ebener

Fürstenau/Merzen. Im Zeitraum vom 4. bis 7. September wird der Landkreis Osnabrück in Merzen und Fürstenau Straßenbauarbeiten durchführen. Dadurch kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Betroffen ist nach Angaben des Landkreises die Engelerner Straße (K113) in Engelern-Schlichthorst. Im gesamten Straßenzug werden Risse beseitigt. Dazu gibt es eine größere Sanierung in der Nähe der AWO-Wohnanlage. Hier erfolgt die Verkehrsführung per Ampel.

Schadstellen werden ausgebessert

Arbeiten sind zudem an der K164 von Fürstenau bis Merzen-Engelern notwendig, wo ebenfalls Schadstellen ausgebessert werden. Dazu wird der Radweg an zwei Stellen saniert. Dies betrifft einen Bereich an der Hagenbecker Straße und einen Bereich am Losekamp. An der K164 wird ebenfalls der Verkehr per Ampel geregelt.

Der Anliegerverkehr wird so weit wie möglich aufrechterhalten. Der Landkreis Osnabrück bittet um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN