Halbjahresprogramm vorgestellt Lift präsentiert Musik und Comedy im Theatersaal Restrup

Von Jana Seibel

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Plattdeutsch-Folkrocker „Wippsteert“ aus Thiene stehen am Freitag, 16. November, im Restruper Theatersaal auf der Bühne. Foto: Maik ReishausDie Plattdeutsch-Folkrocker „Wippsteert“ aus Thiene stehen am Freitag, 16. November, im Restruper Theatersaal auf der Bühne. Foto: Maik Reishaus

jase Bippen. Der Kulturverein Lift stellt sein Programm für die zweite Jahreshälfte vor. Auf die Besucher im Theatersaal in Restrup wartet eine interessante Mischung aus Musik und Comedy.

Am Samstag, 22. September, steigt die 19. Auflage der Musicland-Party. Beim „68er Special“ wird eine Mischung aus Lesung und Musik geboten. Einlass ist ab 21 Uhr, und der Eintritt kostet fünf Euro.

Eine Comedyveranstaltung mit dem singenden Seemann Nagelritz gibt es am Freitag, 12. Oktober, um 20 Uhr zu sehen. 14 Euro kostet der reguläre Eintritt, der ermäßigte zwölf Euro.

Die Band Cliff Barnes & The Fear Of Winning kommt am Samstag, 27. Oktober, nach Restrup. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt kostet zwölf Euro.

Am Samstag, 10. November, spielt sich um 20 Uhr ein Poetry-Slam mit Andreas Weber ab. Der Eintritt beträgt zehn Euro, für Schüler und Studenten sieben Euro.

Die Thiener Folkrock-Band Wippsteert tritt am Freitag, 16. November, ab 20 Uhr auf. Der Eintritt kostet zehn Euro und für Schüler und Studenten sieben Euro.

Am Samstag, 24. November, findet ein weiterer Comedyabend statt. Die Goldfarb-Zwillinge kommen mit ihrem Programm „klein und gemein“ nach Restrup. Der Abend beginnt um 20 Uhr, und der Eintritt beträgt 15 Euro.

Am Freitag, 30. November, und am Samstag, 1. Dezember, geht die „Weihnachtsfeier der etwas anderen Art“ über die Bühne. Eintritt hier ist ebenfalls 15 und 13 Euro.

Das Kindertheater „Morgen kommt der Weihnachtshahn, Weihnachten im Hühnerstall“ des Figurentheater Hille Puppille für Kinder ab vier Jahren findet am Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr statt. Der Eintritt beträgt sechs Euro.

Zusätzlich findet jeden ersten Donnerstag im Monat das „Serientäter“-Kino im Alten Buchladen in Berge jeweils ab 20 Uhr statt.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Möllmann in Ankum, bei Dütt et Datt in Bippen sowie Schreibwaren Runge in Berge und Bücher Weitzel in Fürstenau.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN