Gläubiger nimmt zweiten Anlauf Neuer Versteigerungstermin für die „Freie Kunstakademie Maiburg“

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am 17. Oktober 2018 soll vor dem Amtsgericht Bersenbrück erneut ein Zwangsversteigerungstermin für das Gelände der „Freien Kunstakademie Maiburg“ stattfinden. Symbolfoto: dpaAm 17. Oktober 2018 soll vor dem Amtsgericht Bersenbrück erneut ein Zwangsversteigerungstermin für das Gelände der „Freien Kunstakademie Maiburg“ stattfinden. Symbolfoto: dpa

Bippen/Bersenbrück Nachdem am Montag die sechsmonatige Aussetzungsfrist im Zwangsvollstreckungsverfahren um das Gelände der „Freien Kunstakademie Maiburg“ in Bippen abgelaufen ist, gibt es nun einen neuen Zwangsversteigerungstermin.

Am Mittwoch, 17. Oktober, um 10 Uhr soll die rund 1,4 Hektar große denkmalgeschützte Hofanlage mit Skulpturengarten und mehreren Gebäuden erneut unter den Hammer kommen. Sollte ein Gebot tatsächlich den Zuschlag erhalten, wäre auch das Lebenswerk von Lilo und Dieter Mastall zerstört.

Der freischaffende Künstler und seine Frau leben bereits seit fast 40 Jahren auf dem Anwesen in Klein Bokern und haben es im Laufe der Jahre zu einer sozialen und ökologischen Plastik entwickelt.

Nun hat ein Gläubiger, der die Verbindlichkeiten der Mastalls von der Kreissparkasse Bersenbrück übernommen hat, erneut beim Amtsgericht Bersenbrück eine Zwangsversteigerung beantragt. Der Gläubiger hatte bei der letzten Bietstunde im Oktober 2017 ein Gebot über 172.000 Euro für das Areal mit einem Verkehrswert von 342.000 Euro abgegeben, aber keinen Zuschlag erhalten, weil das Verfahren aufgrund des Gesundheitszustandes des Schuldners für ein halbes Jahr ausgesetzt worden war. (Weiterlesen: Wie geht es weiter mit der „Freien Kunstakademie Maiburg“?)

Nun können am Mittwoch, 17. Oktober, ab 10 Uhr im Raum E11 des Amtsgerichtes Bersenbrück erneut Gebote für das Anwesen der „Freien Kunstakademie Maiburg“ abgegeben werden, sobald der Rechtspfleger im Zwangsvollstreckungsverfahren die Bietstunde eröffnet hat.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN