Karibisches Feeling? Zehntes Candlelight-Schwimmen im Freibad Fürstenau

Von Jürgen Schwietert

Stimmungsvoll beleuchtet verströmt das Fürstenauer Freibad eine besondere Atmosphäre. Foto: Jürgen Schwietert/ArchivStimmungsvoll beleuchtet verströmt das Fürstenauer Freibad eine besondere Atmosphäre. Foto: Jürgen Schwietert/Archiv

Fürstenau. Das Candlelight-Schwimmen am Samstag, 11. August 2018 gehört zu den Attraktionen im Freibad in Fürstenau. Das Bad an der Wegemühle wird dann von Hunderten von Kerzen erhellt. Um 18 Uhr geht es los.

Schwimmmeisterin Birgit Möller und ihr Team erwarten zahlreiche Gäste zum Familienfest für Jung und Alt. Es wird immerhin mit dem zehnten Abendschwimmen ein kleines Jubiläum gefeiert. Matthias Bläuel wird dafür sorgen, dass das Freibad in allen Farben des Regenbogens erstrahlt. Er sorgt auch für den passenden Sound.

Unterdessen kümmert sich Bernd Hölscher von der Gaststätte Schwedeneck um das Essen. Er bietet Gegrilles an. Auch der Kiosk hat an diesem Abend geöffnet

Der Eintritt ist frei; die DLRG Ortsgruppe aus Fürstenau sponsert das Fest und übernimmt die Kosten. Wenn das Wetter so warm bleibt, dürften sich alle auf ein karibisches Feeling freuen, so die Organisatoren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN