Sitzung in Hollenstede Jugendparlament Fürstenau fördert „You & Night“-Festival

Von Catharina Hövermann

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das You & Night-Festival, das am 4. August 2018 am Fürstenauer Jugendheim stattfindet, wird vom Jugendparlament Fürstenau mit 200 Euro unterstützt. Foto: Maria Kohrmann-Unfeld/ArchivDas You & Night-Festival, das am 4. August 2018 am Fürstenauer Jugendheim stattfindet, wird vom Jugendparlament Fürstenau mit 200 Euro unterstützt. Foto: Maria Kohrmann-Unfeld/Archiv

cah Fürstenau/Hollenstede. Das Jugendparlament Fürstenau unterstützt das im August stattfindende Jugendkulturfestival „You & Night“ mit Fördermitteln von 200 Euro. Das beschlossen die Mitglieder des Jugendparlaments in der jüngsten Sitzung im Pfarrheim in Hollenstede. Weitere Ergebnisse im Überblick.

Jugendpfleger Stefan Bartling berichtete zu Beginn der Sitzung von der abgeschlossenen Umfrage zum Freizeitverhalten und zu politischen Interessen Jugendlicher, deren Auswertung in einem gemeinsamen Treffen des Jugendparlaments vorgenommen werden soll.

Weiterhin besprachen die Mitglieder die anstehenden Ferienspaßaktionen. Nach einer Fahrt zum Funcenter Bullermeck in Rieste in dieser Woche ist für kommenden Dienstag, 24. Juli, eine Draisinenfahrt in Bippen geplant.

Anschließend berichtete Thomas Wagener, Fachdienstleiter Bürgerservice und Soziales bei der Samtgemeinde Fürstenau, von den neuen Vereinbarungen bezüglich der Kirmes in Fürstenau. Die Frühjahrs-Kirmes bleibe Fürstenau am zweiten Wochenende im Mai erhalten. Statt einer zusätzlichen Kirmes werde Ende Oktober ein Herbstmarkt zusammen mit den Schaustellern an einem verkaufsoffenen Sonntag geplant.

Kandidaten gesucht

Danach richteten die Jugendlichen den Blick auf die Vorbereitungen für die bevorstehende Jugendparlamentswahl, die vom 29. Oktober bis 2. November stattfindet. Um das Interesse der Jugendlichen für ein politisches Amt im Jugendparlament zu wecken, planen die Mitglieder einen Werbepost bei Facebook und Instagram zu veröffentlichen. Außerdem wollen sie versuchen, die Schüler nach den Sommerferien in Politikkursen für eine Kandidatenaufstellung zu begeistern.

Als Abschluss der aktuellen Wahlperiode ist eine Fahrt zum Bundestag sowie eine Landtagsfahrt nach Hannover im September organisiert.

Weiterhin diskutierten die Jugendlichen über eingegangene Förderanträge. Die Beschaffung eines Notebooks für die Laserschießanlage der Schützenhalle Schwagstorf möchten die Mitglieder mit einem Förderbetrag von 100 Euro unterstützen. Der zweite Antrag der Jugendpflege Fürstenau über eine Förderung von 200 Euro soll dem Jugendkulturfestival „You & Night“ am Samstag,4. August, dienen. Das Festival möchte mit Aktionen die Beziehungen zu und zwischen Jugendlichen aus aller Welt fördern. Diesen Antrag billigte das Jugendparlament einstimmig. „Dieses Projekt stimmt mit unseren Absichten als Jugendparlament überein“, sagte der stellvertretende Vorsitzende Matthias Löning, „wir möchten den Zusammenhalt zwischen den Jugendlichen stärken und ihre Interessen wahrnehmen und vertreten.“

Beim „You & Night“-Festival, das am 4. August um 19 Uhr auf dem Gelände des Jugendzentrums Fürstenaus beginnt, werden die Bands Unfames, Frry, Elegy Remains und Knallfrosch Elektro auf der Bühne stehen. Danach sorgt DJ Kess für Musik.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN