Wer will noch mitmachen? Mittsommerfest im Juni auf der Fürstenauer Schlossinsel

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ob selbst gemachte Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Streetfood oder Lifestyle – das Angebot der Landpartie soll möglichst breit gestreut sein. Foto: Inge Sparringa VeranstaltungenOb selbst gemachte Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Streetfood oder Lifestyle – das Angebot der Landpartie soll möglichst breit gestreut sein. Foto: Inge Sparringa Veranstaltungen

Fürstenau. Auf der Schlossinsel in Fürstenau geht am 9. und 10. Juni ein Mittsommerfest über die Bühne. Veranstalter sind die Werbegemeinschaft aus Fürstenau und die Veranstaltungsagentur Inge Sparringa aus Leer.

Die Vorbereitungen für die erste Landpartie „Mittsommer im Park“ – so der Titel der Veranstaltung – seien angelaufen und die Einladungen bereits verschickt, heißt es in einer Mitteilung. Die Veranstaltungsagentur Inge Sparringa organisiert seit 30 Jahren Veranstaltungen wie Kunsthandwerkermärkte, Antikmärkte, Töpfermärkte, Frauenmessen oder eben Landpartien. Schöne Stunden erleben, lustwandeln durch den urigen Park, Kulinarisches genießen und Geschenkideen und Dekorationen fürs eigene Heim und Garten finden, Dinge bestaunen und sich und die Seele treiben lassen – das sei das Ziel dieses Marktes, heißt es in der Ankündigung.

Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten

Besonderheiten aus den Bereichen Mode, Schmuck, Wohnen, Garten, Jagd und Tier, Streetfood und Lifestyle soll es geben, kombiniert mit Ausstellern, die ihr kunsthandwerkliches Geschick präsentieren. Malerei, Skulpturenbau, Töpferei und altes Handwerk sollen ebenfalls für Aufmerksamkeit sorgen. Wer das Besondere liebe, solle nicht enttäuscht werden, versprechen die Veranstalter. Dabei sein und genießen, sehen, stöbern, kaufen und die Inspirationen der schönen Dinge erleben. Musikdarbietungen vom Feinsten sowie andere hörens- und sehenswerte Aktionen sollen das Wochenende kurzweilig und zu einem ganz besonderen Event werden lassen.

Abendveranstaltung am Samstag geplant

Am Samstagabend laden die Veranstalter zusätzlich zu einem besonderen Abend mit Livemusik und leckeren Angeboten aus der Streetfood-Szene. Die Streetfood-Trucks und Stände werden auf einem Platz am Schlossgelände schmackhafte Kleinigkeiten und eine Vielzahl von unterschiedlichen Köstlichkeiten vom Burger bis hin zu neuen spannenden Essenskreationen anbieten. „Machen sie sich auf eine kulinarische Reise, von Gegrillt bis Vegetarisch wird für jeden etwas dabei sein“, laden die Organisatoren ein. Die Schlosstore für die Landpartie öffnen sich am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die Abendveranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Aussteller, Geschäftsinhaber, Manufakturen und Kunsthandwerker, die sich an der Landpartie beteiligen wollen, erhalten weitere Informationen bei Inge Sparringa, Telefon 0491/ 9791111, oder per E-Mail info@sparringa-veranstaltungen.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN