Am 14. April in Höckel Kolpingkapelle Schwagstorf startet Vorverkauf für Frühlingskonzert

Am Montag ist es so weit: Die Kolpingkapelle Schwagstorf startet den Kartenvorverkauf für ihr Konzert am 14. April in der Schützenhalle in Höckel. Foto: KolpingkapelleAm Montag ist es so weit: Die Kolpingkapelle Schwagstorf startet den Kartenvorverkauf für ihr Konzert am 14. April in der Schützenhalle in Höckel. Foto: Kolpingkapelle

Schwagstorf. Am Montag, 26. März 2018, beginnt der Kartenvorverkauf für das Frühlingskonzert der Kolpingkapelle Schwagstorf, das am 14. April 2018 um 19.30 Uhr in der Schützenhalle in Höckel stattfindet.

Karten für sieben Euro für das Frühlingskonzert der Kolpingkapelle Schwagstorf am 14. April 2018 sind bei den Kreissparkassen in Voltlage und Schwagstorf, der Volksbank Voltlage, dem Land- und Getränkehandel Haarjohann in Merzen, der Gaststätte „Use olle Schaule“ in Höckel und beim Vorsitzenden Ralf Klausing unter Telefon 05901/305571 erhältlich. Einlass am Konzertabend ist um 18.30 Uhr. Hier gibt es, sofern noch vorhanden, für alle Kurzentschlossende Karten für neun Euro, teilen die Veranstalter mit.

Dank an das Publikum aus Höckel und Umgebung

Die Musiker der Kolpingkapelle gastieren nach zehn Jahren erneut zu einem Konzertabend in der Schützenhalle in Höckel. Im kommenden Jahr feiert die Kolpingkapelle Schwagstorf ihr 40-jähriges Jubiläum. Und wenn man dann bedenkt, dass die Musiker schon mehr als 35 Jahre in Höckel auf dem Schützenfest spielen, kann man von einer langjährigen und innigen Verbundenheit sprechen. Und aus genau diesem Grunde möchten sich die Schwagstorfer Musiker mit diesem Konzert beim Publikum aus Höckel und Umgebung bedanken. Beim diesjährigen Frühlingskonzert präsentieren die Musiker einen bunten Querschnitt durch die ganze Bandbreite eines modernen Blasorchesters. Angefangen von der konzertant-sinfonischen Blasmusik über den Bereich Film- und Musical bis hin zu Rock und Popmusik. Und nicht zu vergessen: Traditionell werden auch Marsch und Polka gespielt.