Open-Air-Kino und Golf Gehrde: Freitag „Sommerflimmern“ auf Hof Groneick

„Mit dem Herz durch die Wand“ heißt die Komödie mit Clovis Cornillac und Mélanie Bernier, die open-Air auf dem Hof Groneick in Gehrde gezeigt wird. Foto: Neue Visionen Filmverleih GmbH„Mit dem Herz durch die Wand“ heißt die Komödie mit Clovis Cornillac und Mélanie Bernier, die open-Air auf dem Hof Groneick in Gehrde gezeigt wird. Foto: Neue Visionen Filmverleih GmbH

Gehrde. Es flimmert weiter im Landkreis Osnabrück: Am Freitag, 11. August, ab 20 Uhr hält das beliebte Open-Air-Kinoformat „Sommerflimmern“ wieder Einzug auf Hof Groneick in Gehrde.

Gezeigt wird die romantische Komödie. „Mit dem Herz durch die Wand“. Davor gibt es Gelegenheit, das Pitch- und Putt-Golfen auszuprobieren.

Der Landschaftsverband Osnabrücker Land, die Film- und Bildungsinitiative und Hof Groneick haben einen unterhaltsamen Filmabend organisiert: Wie können sich eine beständig übende Pianistin und ein konzentriert arbeitender, Stille schätzender Erfinder jenseits der gleichen Wand einig werden? Vom akustischen Kleinkrieg führt die Komödie zu einer unerwarteten Wendung, an der ein Blind Date nicht ganz unschuldig ist.

Der charmante französische Film (frei ab sechs Jahren, Laufzeit 91 Minuten) beginnt nach Einbruch der Dunkelheit gegen 21.15 Uhr. Schon ab 20 Uhr kann man sich in Pitch- und Putt-Golfen einführen lassen.

Noch vier Filmabende

Nach dem Sommerflimmern auf Hof Groneick finden noch vier weitere Filmabende im Osnabrücker Land statt – unter anderem auch auf dem Hof Kruse Pente, wo am Samstag, 12. August, um 21.15 Uhr der Film „Mustang“ gezeigt wird, und am Freitag, 18. August, auf dem Kirchplatz Alfhausen, wo um 21 Uhr die Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ über die Leinwand flimmert.


Das Gesamtprogramm ist unter www.sommerflimmern.de zu finden, Weitere Informationen auch unter Telefon 05403-724550.

0 Kommentare