Um 9.43 Uhr geboren Sophia Natalja ist das Neujahrsbaby im Altkreis Bersenbrück

Von Burkhard Dräger

Stolz präsentieren Mutter Silvia Diana und Vater Ionut Daniel Grigore ihre Tochter Sophia Natalja – das Neujahrsbaby im Altkreis Bersenbrück. Foto: Burkhard DrägerStolz präsentieren Mutter Silvia Diana und Vater Ionut Daniel Grigore ihre Tochter Sophia Natalja – das Neujahrsbaby im Altkreis Bersenbrück. Foto: Burkhard Dräger

bdr Ankum. Zeit gelassen hatte sich die kleine Sophia Natalja, ehe sie um 9.43 Uhr als erstes Baby in 2017 im Marienhospital Ankum-Bersenbrück am Neujahrstag auf die Welt kam.

Sophia Natalja ist nicht nur das erste Kind, das im neuen Jahr im Ankumer Krankenhaus geboren wurde, sondern auch das erste Kind von Mutter Silvia Diana und Vater Ionut Daniel Grigore, rumänische Staatsbürger mit Wohnsitz in Quakenbrück.

Die jungen Eltern freuten sich sehr über ihre gesunde Tochter, die bei der Geburt 50 Zentimeter groß war und 3330 Gramm wog.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN