„team pure Life“ gegründet „Pures Leben“ auf zwei Rädern in Ankum

Eine Team auf neuen Wegen: Auch am Gründungsabend waren die Fahrer des neuen Radsportverein „team pure Life“ zahlreich vertreten. Foto: Peter SelterEine Team auf neuen Wegen: Auch am Gründungsabend waren die Fahrer des neuen Radsportverein „team pure Life“ zahlreich vertreten. Foto: Peter Selter

Ankum. Der Start ist gelungen: neu aufgestellt haben sich jetzt die Fahrer der Ankumer Radsportgruppe um Heiko Stephanidis-Hengehold. Jetzt wurde im Hotel Billenkamp der Radsportverein „team pure Life“ gegründet. Gefahren wird mit Mountainbikes. Der Sitz des Vereins ist Ankum.

Die Sportler des Teams fahren teilweise bereits seit 15 Jahren zusammen aktiv Mountainbike. Treffpunkt war bisher immer das Ladengeschäft „Rund ums Rad“ in Ankum, in dem Heiko Stephanidis-Hengehold tätig war. Im Frühjahr hat er aus gesundhe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN