Sitzwürfel zum Zeitunglesen Christoff Oeverhaus Klasse!Pate in Alfhausen

Von Margarete Hartbecke

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zwei Sitzwürfel zum Lesen übergaben Anne Thomsen und Luisa Gröninger Schulleiterin Nina Paaschen (vorn von links). Judith, Christoff und Anna Oeverhaus (oben von links) freuen sich über das Leseangebot. Foto: Margarete HartbeckeZwei Sitzwürfel zum Lesen übergaben Anne Thomsen und Luisa Gröninger Schulleiterin Nina Paaschen (vorn von links). Judith, Christoff und Anna Oeverhaus (oben von links) freuen sich über das Leseangebot. Foto: Margarete Hartbecke

Alfhausen. Jungen Menschen die Tageszeitung nahezubringen, ist das Ziel des Projektes Klasse!Paten der Neuen Osnabrücker Zeitung und des Bersenbrücker Kreisblatts. Auch die Kinder der Grundschule Alfhausen profitieren davon.

Schon das dritte Jahr in Folge ist Christoff Oeverhaus vom Bauunternehmen Oeverhaus Bauplanung hier Zeitungspate. Zwei Ausgaben des Bersenbrücker Kreisblatts erhält die Grundschule durch ihn. Sie hängen in der Pausenhalle und in der Bücherei.

Verbundenheit zur Schule nennt Oeverhaus als Grund für sein Engagement. Er sei früher selbst hier zur Schule gegangen, mittlerweile treten die Töchter Anna und Judith in seine Fußstapfen. Außerdem hat er zusammen mit Grundschulleiterin Nina Paaschen Abitur gemacht. Die freut sich natürlich und begrüßt es, dass bei Kindern das Interesse an der Tageszeitung schon frühzeitig geweckt wird.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN