Baudi, Bergmann, Raiffeisen Neue Baumärkte kommen nach Bersenbrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wünschten Glück zum Baudi-Start: Andreas Wiegmann, Baudi-Geschäftsführer Manfred Hellmers, Petra Wolf, Jens Wernsing, Renate Hülsmann, Christian Klütsch. Foto: SchmitzWünschten Glück zum Baudi-Start: Andreas Wiegmann, Baudi-Geschäftsführer Manfred Hellmers, Petra Wolf, Jens Wernsing, Renate Hülsmann, Christian Klütsch. Foto: Schmitz

Bersenbrück. Mit dem Bauboom kommen die Baumärkte nach Bersenbrück: Am Freitag eröffnete der Baudiscounter „Baudi“ im LNK-Fachmarktzentrum. In den nächsten Wochen sollen ein Raiffeisenmarkt und ein weiterer Baumarkt folgen.

Auf 1200 Quadratmeter Verkaufsfläche plus 600 Quadratmeter Außenfläche bietet die elfte Filiale der Baudi-Kette „alles, was ein großer Baumarkt hat“, berichtet Baudi-Geschäftsführer Manfred Hellmers, als Vertreter der Stadt und der Werbegemeinschaft mit den Vermietern Renate und Klemens Hülsmann zum Start Glück in der Stadt wünschen. Sieben Mitarbeiter sollen hier tätig werden. Fünf davon kommen aus Bersenbrück, auch ein Teil der Baudi-Geschäftsstrategie.

Ehemann Klemens, der als vielseitiger Handwerker ins Investorenfach kam, sei begeistert von der Auswahl, sagt Renate Hülsmann. So begeistert, dass er im Baudi-roten T-Shirt zur Eröffnung erschien.

Nebenan in der Mittelhalle des Dreierblocks im Fachmarktzentrum laufen seit einiger Zeit Vorbereitungen für den Raiffeisenmarkt, den die Landwirtschaftliche Bezugsgenossenschaft (LBD) Damme hier im Herbst eröffnen will. Baudi und die LBD stünden in Kontakt miteinander, heißt es zwischen Hellmers und Renate Hülsmann. Beide Unternehmen sähen sich als Nachbarn in Bersenbrück, die sich mit ihrem Sortiment gegenseitig ergänzten, aber nicht in Konkurrenz zueinander stünden.

Ähnlich dürfte es mit dem Markt sein, den die BHB Bergmann GmbH & Co. KG begonnen hat, in Bersenbrück einzurichten. Er bezieht das Gelände an der Bundesstraße 214 mit Halle, in dem vor Kurzem noch eine Bauking-Zweigstelle zu Hause war. Zum August möchte Bergmann in Bersenbrück starten. Dass Bergmann und Baudi hier eine abgestimmte Strategie verfolgen, dürfte naheliegend sein: Beide Unternehmen gehören zur Traucos Gruppe mit Sitz in Großefehn.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN