Zusammenarbeit mit Uni Siegen Gehrder Mauersegler fliegen mit Sender gen Süden

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mehrere Mauersegler sind mit einem Sender gen Süden unterwegs. Foto: Heimatverein GehrdeMehrere Mauersegler sind mit einem Sender gen Süden unterwegs. Foto: Heimatverein Gehrde

Gehrde. Obwohl das Wetter immer noch sehr sommerlich ist und im August durchaus von Hochsommer gesprochen werden kann, sind die ersten Zugvögel schon in den Süden abgereist. Es sind die Mauersegler, die als letzte Vögel im Frühjahr aus dem südlichen Afrika zurückkommen und auch als erste im August schon wieder gen Süden ziehen.

In diesem Jahr kamen sie am 3. Mai und nach genau drei Monaten, also am 3. August, sind sie wieder verschwunden. Es ist ruhig geworden um die Gehrder Kirche, wo sie ihre Brutplätze haben und sich bei schönem Wetter lautstark bemerkbar machen.

Mit Geolokator ausgestattet

In Zusammenarbeit mit der Universität Siegen wurden in diesem Jahr fünf Vögel mit einem Geolokator ausgestattet. Das heißt, dass diese Tiere mit einem Rucksack, man könnte auch Reisegepäck sagen, abgeflogen sind, also besendert wurden.

In der Hoffnung, dass 80 Prozent der so ausgestatteten Vögel mit ihrem Rucksack im nächsten Jahr wieder ihren Brutkasten in Gehrde aufsuchen, werden dann die Geolokatoren ausgewertet. Anhand der Aufzeichnungen ist festzustellen, wo sich die Vögel während der Zeit aufgehalten haben und wie weit sie in den Süden geflogen sind.

Mit speziellen Fäden befestigt

Die Rucksäcke wiegen unter einem Gramm und werden mit speziellen Fäden auf den Vögeln befestigt und verknotet. Die Knoten sind zusätzlich mit einem Spezialkleber gesichert, damit sie sich nicht lösen können. Vor der Ausstattung mit einem Sender werden die Vögel gewogen, damit das „Reisegepäck“ für die Tiere keine Behinderung darstellt. Ein ausgewachsener Mauersegler wiegt durchschnittlich 50 Gramm.

Im nächsten Frühjahr werden die Tiere sicherlich nicht nur von den Siegener Studenten mit Spannung erwartet, mit welchen Informationen sie aus dem Süden zurückkehren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN