ADFC begleitet Kidstour Aktionstag: Auf vier Radrouten Eggermühlen erkunden

Von Georg Geers

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Einen kostenlosen Sticker fürs Fahrrad, den Bernhard Hengehold, Ramona Ebler, Peter Schmitz und Georg Geers vom Organisationsteam auf unserem Foto präsentieren, erhält jeder Teilnehmer am Aktionstag „RadAktiv im Eggertal“. 

            

              
                Foto: Markus FrerkerEinen kostenlosen Sticker fürs Fahrrad, den Bernhard Hengehold, Ramona Ebler, Peter Schmitz und Georg Geers vom Organisationsteam auf unserem Foto präsentieren, erhält jeder Teilnehmer am Aktionstag „RadAktiv im Eggertal“. Foto: Markus Frerker

Eggermühlen. Die Freude und der Spaß am Radfahren stehen beim zweiten Aktionstag „RadAktiv im Eggertal“ am Sonntag, 16. August, in Eggermühlen ganz oben an. Vier Fahrradrouten zwischen fünf und 60 Kilometern, die beim Aktionstag vom Organisationsteam angeboten werden, sind für Familien mit Kleinkindern ebenso geeignet, wie für Gelegenheitsradler, Toureninividualisten oder sportliche Mountainbiker.

Der Start erfolgt jeweils auf dem von Boeselager-Platz am Rathaus. Ziel aller Routen ist nachmittags der Schützenplatz in Döthen-Stottenhausen. Dort gibt es neben Kaffee und Kuchen ein buntes Familienprogramm. Fahrten mit einem Heißluftballon, der auf dem Schützenplatz startet, gibt es zu gewinnen.

Ideal für Familien mit Kleinkindern sowie Grundschülern ist die „Kids-Tour“, die von Peter Schmitz gemeinsam mit Uwe Schmitz vom ADFC begleitet wird. Der Start erfolgt um 14 Uhr Uhr am von-Boeselager-Platz. Vor den Teilnehmern liegt eine etwa fünf Kilometer lange kindgerechte Strecke. Durch Cowboy-City geht es über den Friesenweg nach Bockraden. Unterbrochen von Pausen, führt die Route über die Branneke zum Zielpunkt nach Döthen. Vor allem Familien mit Kindern möchten wir diese Tour ans Herz legen, so Peter Schmitz vom Organisationsteam. „Wir freuen uns, dass auch der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) zu unserem Aktivtag spontan seine Mitwirkung zugesagt hat und die Kinder-Tour mitbegleitet“, so Schmitz. Diese „Kids Tour“ als Kürzeste der vier Routen ist ohne Steigungen selbst für jüngste Radfahrer kein Problem. Diese sind dann sicherlich mächtig stolz, wenn sie anschließend den wetterfesten Teilnahmesticker „RadAktiv im Eggertal 2015“ an ihr erstes Zweirad kleben dürfen.

Weitere Touren, die in den nächsten Tagen im „Bersenbrücker Kreisblatt“ vorgestellt werden sind die „Kultstätten-Tour“ (16 Kilometer) Start. 13 Uhr, „Entdecker-Tour“ (50 Kilometer) Start: 10 Uhr und die „Sportliche Tour“ (60 Kilometer), Start 12.30 Uhr. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN