Mehr Netto vom Brutto Vermögensberatung IS&R umgezogen in Bersenbrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein eingespieltes Team: Tobias Kunkel, Bernd Fritschen und Monika Koddenberg vom Vermögensberatungsbüro IS&R (von links) in den neuen Büros. Foto: Martin SchmitzEin eingespieltes Team: Tobias Kunkel, Bernd Fritschen und Monika Koddenberg vom Vermögensberatungsbüro IS&R (von links) in den neuen Büros. Foto: Martin Schmitz

Bersenbrück. Das Vermögensberatungsbüro IS&R in Bersenbrück ist umgezogen in den Lindenhof. Der aus Bayen stammende Tobias Kunkel hat sein Team erweitert. Das Büro setzt auf präzise Analysen auf schwierigen Finanzmärkten für seine Privatkunden. Nun kommen zunehmend Dienstleistungen für mittelständische Firmen hinzu.

Seit einiger Zeit gehört Bernd Fritsche zu Investment Strategy & Research, ein sympathischer langer Schlaks, der sich mit seinem Chef Wettrennen liefert: Das Wirtschaftsmagazin Euro setzte die beiden mehrfach auf seine Liste der 100 besten Finanzberater Deutschlands . Auch im laufenden Wettbewerb halten sie sich gut. „Contrarian-Analyse“ nennt Fritschen das, was die beiden machen. Rosinen aus dem Kuchen picken, „die andere links liegen lassen“, beschreibt er es.

Offene Immobilienfonds in Zwangsabwicklung ist so ein Thema, Kunkel kann mit Veröffentlichungen im Magazin Smart Investor belegen, dass er früh auf eine Unterbewertung aufmerksam machte. Mit einem kritischen Essay zum Anlegerprospekt des dubios gescheiterten Windradbauers Prokon schaffte Kunkel es sogar in die angesehene Wirtschaftswoche.

Neben zwei weiteren Mitarbeitern verstärkt nun Monika Koddenberg das Team. Sie soll sich um Netto-Entgelt-Optimierung kümmern, die zunehmend dazukommt. Firmen bieten neuerdings ihren Mitarbeiter gern Hilfe an bei Vermögensaufbau und Alterssicherung über Netto-Entgelt-Optimierung (NEO). Kantine, Kindergarten oder Fitnessstudio als Draufgaben sollen die Bindung ans Haus verstärken. Große Unternehmen können das leisten, mittelständische sind im Nachteil. Externe Dienstleister und Gutscheinsysteme können die Lücke schließen helfen, Auch auf diesem Feld verfügt IS&R über Erfahrung und baut sie aus.


Am Freitag, 14. November, stellt sich das Vermögensberatungsbüro Investment Strategy & Research in seinen neuen Räumen im Bersenbrücker Lindenhof (Lindenstraße 3, gegenüber Rathaus ) vor. Gäste sind zwischen 10 und 17 Uhr willkommen. Wer das Team und sein Leistungsspektrum kennenlernen möchte, sollte sich ,anmelden per Fax unter 05439/ 80913819 oder der E-Mailadresse info@i-s-r.de.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN