Verein "Jugend stark machen" 1200 Euro für diese Jugendprojekte im Osnabrücker Nordkreis

Der Verein "Jugend stark machen" hat in diesem Jahr verschiedene Jugendprojekte im Dekanat Osnabrück-Nord finanziell unterstützt. (Symbolfoto)Der Verein "Jugend stark machen" hat in diesem Jahr verschiedene Jugendprojekte im Dekanat Osnabrück-Nord finanziell unterstützt. (Symbolfoto)
dpa/Peter Kneffel

Ankum. Der Verein „Jugend stark machen“ fördert Projekte für Jugendliche im Dekanat Osnabrück-Nord. Bei einer Spendenaktion kam nun eine Summe von insgesamt 1200 Euro zusammen, mit der die Jugendarbeit unterstützt wird.

In der Corona-Krise hatte es die Jugendarbeit schwer. Freizeitveranstaltungen konnten im Lockdown nicht stattfinden, gemeinsame Aktionen nur bedingt umgesetzt werden. Durch die Einschränkungen im öffentlichen Leben mussten insbesondere Kind

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN