Auswärts beim FC Hagen/Uhtlede Bersenbrücker Oberliga-Fußballer zu Gast beim Schlusslicht

Lars Spit (l.) will mit dem TuS Bersenbrück den zweiten Sieg in Folge einfahren.Lars Spit (l.) will mit dem TuS Bersenbrück den zweiten Sieg in Folge einfahren.
Rolf Kamper

Bersenbrück. Mit frischem Selbstvertrauen gehen die Oberliga-Fußballer des TuS Bersenbrück am Sonntag, 3. Oktober 2021, (15 Uhr) in das letzte Hinrundenspiel. Dann ist die Elf von Trainer Farhat Dahech zu Gast beim Tabellen-Letzten FC Hagen/Uthlede.

Mit dem Heimsieg gegen den zuvor ungeschlagenen Tabellenführer Kickers Emden im Rücken reist der TuS mit breiter Brust zum Tabellen-Schlusslicht. Dass die Partie keine Selbstgänger wird, haben die Bersenbrücker schon vor einigen Wochen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN