So steht es um den Wildbestand Hegering Ankum will Rehkitzrettung intensivieren

Von noz.de

Die Rettung von Rehkitzen ist eine aufwendige Sache. Um die Tiere vor dem Mähtod zu retten, will der Landkreis einige Drohen anschaffen.Die Rettung von Rehkitzen ist eine aufwendige Sache. Um die Tiere vor dem Mähtod zu retten, will der Landkreis einige Drohen anschaffen.
dpa/Stephan Schulz

Ankum. Der Wolf, die Rehkitzrettung, die im Bau befindliche Feldhuhnstation in Merzen und natürlich der Streckenbericht und Ehrungen langjähriger Mitglieder waren Themen bei der Mitgliederversammlung des Hegerings Ankum.

Der Wolf war und ist ein großes Thema, sagte Helmut Dammann-Tamke, Präsident der Landesjägerschaft Niedersachsen, in der Gaststätte Zumberge in Druchhorn. Das Tempo der Ausbreitung sei so nicht vorhersehbar gewesen. Mit einem 30-prozentigen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN