Abstand und Hygienespray Hinweise auf 3-G-Regeln sorgen in Wahllokalen im Osnabrücker Nordkreis für Verwirrung

Von Björn Thienenkamp

Zutritt nur für Geimpfte, Genese oder Geteste? Derartige Hinweisschilder wie hier an der Ankumer Grundschule sorgten an mehreren Wahllokalen im Osnabrücker Nordkreis für Verwirrung.Zutritt nur für Geimpfte, Genese oder Geteste? Derartige Hinweisschilder wie hier an der Ankumer Grundschule sorgten an mehreren Wahllokalen im Osnabrücker Nordkreis für Verwirrung.
Björn Thienenkamp

Ankum. Die Kommunalwahl 2021 war auch im Osnabrücker Nordkreis etwas besonderes. Aufgrund der Corona-Pandemie galt in den Wahllokalen Abstands- und Hygieneregeln. Und mancherorts sorgten Regelhinweise für Verwirrung.

Die Rundreise durch die vier Samtgemeinden im Osnabrücker Nordkreis am Wahlsonntag war von den Corona-Regularien geprägt. Voltlage-Weese Im Weeser Krug an der Recker Straße treffen die Wähler auf erfahrene Wahlhelfer. Wie lange Josef W

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN