"Querbeet-Sommerkultur" "Klangskulpturen"-Konzert im Alfhausener Stationsgarten

Von noz.de

Im lauschigen Garten der Station findet ein weiteres Konzert statt.Im lauschigen Garten der Station findet ein weiteres Konzert statt.
Biologische Station Haseniederung

Alfhausen. Die Biologische Station Haseniederung in Alfhausen lädt zu einem weiteren Konzert in der Reihe "Querbeet-Sommerkultur" ein. Am Samstag, 28. August 2021, treten Shabnam Parvaresh und Felix Wirsing auf.

Das Duo steht laut einer Ankündigung für "tiefgehende und meditativ anmutende Klangskulpturen". Parvaresh spielt Bassklarinette, Wirsing Harmonium und Piano. Ihre Musik sei inspiriert durch klassische Musik, Jazz und Minimal-Musik. "Die Kün

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN