50 Jahre im Stadtrat Warum Manfred Krusche in Bersenbrück alle Politikrekorde bricht

Akte ohne Lücken und eine weiße Weste: Der Bersenbrücker Manfred Krusche tritt bei der Kommunalwahl 2021 wieder an.Akte ohne Lücken und eine weiße Weste: Der Bersenbrücker Manfred Krusche tritt bei der Kommunalwahl 2021 wieder an.
Martin Schmitz

Bersenbrück. Manfred Krusche ist seit 50 Jahren im Bersenbrücker Stadtrat. Nun will er es noch einmal wissen.

In den Industriezentren Artland und Bramsche war die Sozialdemokratie stark. In der Mitte des Altkreises Bersenbrück hat sie lange kaum eine Rolle gespielt. Erst in den Sechzigerjahren kommt Bewegung in die Sache. 1965 wird ein SPD-Ort

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN