Das erste Kind der Familie Alija ist das 500. Baby im Marienhospital Ankum im Jahr 2021

Von noz.de

Gemeinsam mit den frischgebackenen Eltern Ingrid und Oleg Ermolaev freuen sich Hebamme Tatjana Schmit (links) und Ärztin Malgorzata Tomasik über die neue Erdenbürgerin.Gemeinsam mit den frischgebackenen Eltern Ingrid und Oleg Ermolaev freuen sich Hebamme Tatjana Schmit (links) und Ärztin Malgorzata Tomasik über die neue Erdenbürgerin.
MHA

Ankum. Alija Ermolaev aus Alfhausen ist in diesem Jahr das 500. Baby im Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) der Niels-Stensen-Kliniken.

Alija wog bei der Geburt 2850 Gramm bei einer Größe von 48 Zentimetern, teilt das MHA in einer Pressemitteilung mit. Sie ist das erste Kind der Familie. Die Eltern Ingrid (25) und Oleg Ermolaev (30) freuen sich sehr über ihre Tochter.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN