zuletzt aktualisiert vor

Wegen Sanierungsarbeiten Bundesstraße 214 wird in Bersenbrück für zwei Tage zur Einbahnstraße

Von noz.de

Die Ankumer Straße (Bundesstraße 214) in Bersenbrück wird wegen Reparaturarbeiten für zwei Tage zur Einbahnstraße (Symbolfoto).Die Ankumer Straße (Bundesstraße 214) in Bersenbrück wird wegen Reparaturarbeiten für zwei Tage zur Einbahnstraße (Symbolfoto).
Michael Gründel

Bersenbrück. Die Ankumer Straße (Bundesstraße 214) in Bersenbrück wird am Donnerstag, 29. Juli, und Freitag, 30. Juli, zum Nadelöhr für den Durchgangsverkehr. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr will Risse in der Fahrbahn beseitigen. Damit die Arbeiten ausgeführt werden können, wird die Ankumer Straße im Bereich Krekenkamp bis Nordstraße in Fahrrichtung Gehrde/Holdorf zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN