Endlich wieder Nachbartreffen Wie die Straße "An der Freude" in Bersenbrück Schützenfest feiert

Von Burkhard Dräger

Wolfram Dietrichs Adler.Wolfram Dietrichs Adler.
Dietrich

Bersenbrück. In der Straße "An der Freude" in Bersenbrück organisierten Wolfram und Elzbieta Dietrich nach langer Corona-Pause ein Nachbarschaftstreffen. Sie machten ein kleines Schützenfest daraus.

Die Bersenbrücker Schützenvereine hatten ihre Volksfeste abgesagt. Zwei von ihnen packten ihren Mitgliedern Trostpakete und Tüten mit dem Bersenbrücker Jubiläumskorn.Umso begeisterter sagten Daniel und Sabrina Rahe mit ihren Kindern zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN