Neuer Termin für 2022 steht Reggae Jam 2021 in Bersenbrück wegen Corona abgesagt

Das waren noch Zeiten: Seit 2019 fand in Bersenbrück kein Reggae Jam Festival mehr statt. Auch 2021 ist das Musikfest mit bis zu 20.000 Besuchern abgesagt. (Archivfoto)Das waren noch Zeiten: Seit 2019 fand in Bersenbrück kein Reggae Jam Festival mehr statt. Auch 2021 ist das Musikfest mit bis zu 20.000 Besuchern abgesagt. (Archivfoto)
Andrè Havergo

Bersenbrück. Allen Corona-Lockerungen zum Trotz hat Bernd Lagemann den Reggae Jam 2021 in Bersenbrück abgesagt. In 2022 soll das Festival wieder stattfinden, allerdings nicht zum gewohnten Termin.

Das internationale Fest der Reggae-Musik kann außerhalb von Corona-Zeiten auch schon mal gut 20.000 Besucher in die niedersächsische Kleinstadt Bersenbrück locken. Anfang April 2021 hatte Lagemann erklärt, er könne sich für den August ein F

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN