Seit 40 Jahren ehrenamtlich aktiv Ehrung in der Ankumer Kirche: Maria Künnemann ist die Blumenfrau der ersten Stunde

Von Burkhard Dräger

Da wegen der Fastenzeit derzeit kein Blumenschmuck in der Kirche ist, kümmert sich Maria Künnemann um die Blumen im Außenbereich des Artländer Doms in Ankum.Da wegen der Fastenzeit derzeit kein Blumenschmuck in der Kirche ist, kümmert sich Maria Künnemann um die Blumen im Außenbereich des Artländer Doms in Ankum.
Burkhard Dräger

Ankum. Schon seit 40 Jahren gibt es die sogenannten Blumenfrauen in der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus in Ankum. Maria Künnemann ist von Anfang an dabei. Am Sonntag wird sie stellvertretend für alle Blumenfrauen im Gottesdienst geehrt.

Schon vor 1981, zu Zeiten von Pastor Josef Meyer, kümmerte sich Maria Künnemann um die Sauberkeit in der Sakristei und der Kirche. Da Pastor Meyer das Schmücken der Kirche durch die ortsansässigen Gärtner für die Kirchengemeinde zu teuer wu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN