Endlich was für Kinder im Zentrum Bersenbrück bekommt einen provisorischen Spielplatz in der Lindenstraße

Der letzte Schnee schmilzt in der Sonne. Bald soll auf dem Hengeholt-Gelände an der Lindenstraße Sand aufgefahren werden für ein Sommerspielplatz für Kinder.Der letzte Schnee schmilzt in der Sonne. Bald soll auf dem Hengeholt-Gelände an der Lindenstraße Sand aufgefahren werden für ein Sommerspielplatz für Kinder.
Reinhard Rehkamp

Bersenbrück. In Bersenbrück soll ein provisorischer Sommerspielpatz im Zentrum an der Lindenstraße entstehen. Auf dem derzeit unbebauten Grundstück, auf dem einst das Hotel Hengeholt-Heuer stand, können bald Kinder im Sand buddeln.

In der jüngsten Stadtratssitzung kam Heike Menslage (CDU) auf das Thema zu sprechen. Ihr zufolge hatte der Aufsichtsrat der Hase-Wohnbau beschlossen, das Grundstück zu Verfügung zu stellen, auf dem einst das Hotel Hengeholt-Heuer stand. Dor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN