Diskussion über Erreichbarkeit Verkehrskonzept für neuen Kindergarten: Droht Chaos in Gehrdes Jahnstraße?

Die Jahnstraße soll an dieser Stelle verbreitert werden, um eine Zufahrt zum geplanten zweiten Gehrder Kindergarten zu schaffen.Die Jahnstraße soll an dieser Stelle verbreitert werden, um eine Zufahrt zum geplanten zweiten Gehrder Kindergarten zu schaffen.
Sigrid Schüler

Gehrde. Platz wäre für einen neuen Kindergarten auf dem Grundstück hinter den Häusern an der Jahnstraße in Gehrde. Doch wäre der Kindergarten dort auch gut erreichbar? Gemeindevertreter sind davon überzeugt, Anlieger ziemlich skeptisch.

Gehrde braucht einen zweiten Kindergarten, das steht fest. Nach langer Suche und Diskussion fasste der Gemeinderat ein Grundstück der Kirchengemeinde ins Auge. Pädagogisch hätte die Lage im Ort statt im Neubaugebiet klare Vorteile

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN