Einsatz für biologische Vielfalt Ankumer Biohof Brummer-Bange für Schutz der Artenvielfalt ausgezeichnet

Die gUG Umweltschutz und Lebenshilfe Melle hat den Biolandhof Brummer-Bange in Ankum für Einsatz im Artenschutz ausgezeichnet. Geschäftsführer Kai Behncke überreichte den Preis an Maria und Detert Brummer-Bange (von links).Die gUG Umweltschutz und Lebenshilfe Melle hat den Biolandhof Brummer-Bange in Ankum für Einsatz im Artenschutz ausgezeichnet. Geschäftsführer Kai Behncke überreichte den Preis an Maria und Detert Brummer-Bange (von links).
Christoph Kathmann

Ankum. Für ihren Einsatz zur Förderung der Biologischen Vielfalt hat die gemeinnützige Unternehmergesellschaft (gUG) Umweltschutz und Lebenshilfe aus Melle Landwirte aus dem Osnabrücker Land ausgezeichnet, unter ihnen Maria und Detert Brummer-Bange aus Ankum.

Wie die gUG Umweltschutz und Lebenshilfe mitteilt, seien aus mehr als 100 Projekten und Initiativen im Osnabrücker Land fünf ausgewählt und ausgezeichnet worden für ihren Einsatz für Artenvielfalt. Die Auszeichnung sei erfolgt für das Biola

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN