Grabungen im Gosepark Ist Alfhausen 1000 Jahre älter als gedacht?

4000 Jahre alt: An dieser Stelle könnte sich ein Grabhügel der Jungsteinzeit befunden haben, zeigt Axel Friedrichs (vorn) seinen Besuchern auf der Grabungsstelle. Von links: Bernd Heinemann, Gerd Steinkamp,  Lars Pfeilsticker und Agnes Droste.4000 Jahre alt: An dieser Stelle könnte sich ein Grabhügel der Jungsteinzeit befunden haben, zeigt Axel Friedrichs (vorn) seinen Besuchern auf der Grabungsstelle. Von links: Bernd Heinemann, Gerd Steinkamp, Lars Pfeilsticker und Agnes Droste.
Martin Schmitz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN