Nächstes Jahr wieder auf dem Prüfstand Kampfabstimmung über Kehrmaschine in Gehrde

Von Sigrid Schüler-Juckenack

Es bleibt dabei: Die Kehrmaschine soll probeweise bis Ende Mai 2021 für Sauberkeit sorgen.Es bleibt dabei: Die Kehrmaschine soll probeweise bis Ende Mai 2021 für Sauberkeit sorgen.
Markus Kampmann/Archiv

Gehrde. Mit sechs Ja-Stimmen bei vier Enthaltungen und zwei Nein-Stimmen hat der Gehrder Gemeinderat beschlossen, die maschinelle Reinigung einiger Straßenabschnitte im Ort fortzusetzen. Der Einsatz der Kehrmaschine in Gehrde läuft bis Ende Mai 2021. Danach gibt es eine Bürgerbefragung, bevor der Rat erneut abstimmt.

Seit Anfang Juni kommt in Gehrde eine Kehrmaschine auf Durchgangstraßen zum Einsatz. Manche Bürger bezweifeln, dass sich das Ortsbild durch die maschinelle Reinigung verbessert habe. Die meisten Bürger kämen ihrer Pflicht zum Kehren n

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN